Amnesty International VR China Koordinationsgruppe

Impressum | Login

VR China Koordinationsgruppe

Startseite20160829001

29.08.2016

Politischer Häftling hat Hungerstreik beendet

Über 100 Tage war Guo Feixiong in Hungerstreik. Nun gibt es neue Informationen, die man bedingt als positiv ansehen kann: Herr Guo wurde in ein anderes Gefängnis verlegt und eine bessere Behandlung versprochen. Er hat daraufhin seinen Hungerstreik abgebrochen. Sein Gesundheitszustand ist aber nach einem so langen Hungerstreik schlecht und er wird im Gefängniskrankenhaus behandelt. Auch ändert diese Änderung der Situation nichts daran, dass er lediglich deswegen inhaftiert wurde, weil er gewaltfrei von seinen Menschenrechten Gebrauch gemacht hat. Die Forderung nach seiner sofortigen und bedingunglosen Freilassung bleiben daher aktuell.

Guo Feixiong ist ein Pseudonym. Sein bürgerlicher Name lautet Yang Maodong.

Für weitere Informationen siehe: https://www.amnesty.org/en/documents/asa17/4718/2016/en/